So stellen Sie einen Extrakt her

www.waschnuesse-ratgeber.com - So stellen Sie einen Extrakt her

Für viele Anwendungen ist es praktischer und besser, wenn an Stelle der Nuss-Schalen der flüssige reinigungsaktive Extrakt verwandt wird.

Sie können aus den Nuss-Schalen sehr einfach diese Anwendungsflüssigkeit herstellen. Lassen Sie dazu 12 Schalen pro Liter Wasser 10 Minuten köcheln. Wenn Sie mehr Schalen nehmen, wird die Konzentration an waschaktiven Substanzen steigen. Einfach ausprobieren!
Nach dem Abkühlen filtern Sie bitte den Sud durch ein Baumwolltuch oder besser mit einem Kaffeefilter oder Laborfilter, um anwendungsfertigen Flüssigreiniger zu erhalten.
Je nach persönlichem Geschmack können Sie zur Abrundung ein paar Tropfen eines ätherischen Öles z. B. Duftfee Zitronenöl dazugeben.

Zur Verlängerung der Haltbarkeit können Sie pro Liter Extrakt etwa 50 Tropfen Duftfee Teebaumöl zugeben. Dieses hat eine desinfizierende und keimtötende Wirkung und gibt dem Sud noch einen angenehmen frischen Duft.

 

Service